Lehrstuhl fĂĽr Modellierung und Simulation

Modellierung und Simulation zählen zu den essentiellen Methoden der Forschung in ingenieur-, naturwissenschaftlichen, medizinischen und auch sozialwissenschaftlichen Gebieten. Die Anwendung von Simulation zur Exploration oder zur Vorhersage setzt verschiedene Akzente, die sich in den zu verwendenden Modellierungs- und Simulationsmethoden widerspiegeln.

Der Lehrstuhl Modellierung und Simulation befasst sich insbesondere mit methodischen Entwicklungen in der Modellierung und Simulation. Im Vordergrund stehen unter anderem folgende Forschungsschwerpunkte:

  • Diskret-ereignisorientierte Formalismen/Sprachen insbesondere fĂĽr die Mehrebenen- und räumliche Modellierung
  • Parallele, verteilte und sequentielle Simulationsverfahren
  • Flexible, wiederverwendbare Ansätze zur Modellierung, AusfĂĽhrung von Modellen und zur DurchfĂĽhrung von Simulationsstudien

Die methodischen Arbeiten beziehen sich sowohl auf formale Grundlagen als auch auf die Erstellung von Werkzeugen. Vorangetrieben werden diese methodischen Arbeiten im Allgemeinen durch die Herausforderungen, die sich aus konkreten Anwendungen ergeben, z.B. aus den Bereichen Informatik, Demographie, Zellbiologie, und Ă–kologie.

 

 

Aktuelles

15.08.2017

MoSi group welcomes new staff member

The modeling and simulation group is pleased to welcome M.Sc. Kai Budde, who joined our scientific staff on August 15th. [mehr]


04.08.2017

The paper "Reusing simulation experiment specifications in developing models by successive composition — a case study of the Wnt/β-catenin signaling pathway" has been selected as SIMULATION’s Editor’s Choice paper for August

The paper by Danhua Peng, Tom Warnke, Fiete Haack and Adelinde M Uhrmacher has recently been published in the journal SIMULATION: Transactions of The Society for Modeling and Simulation International. Now it has been...[mehr]


26.07.2017

Tobias Helms successfully completed his PhD

Tobias Helms successfully completed his PhD on "Simulator Adaption at Runtime for Component-Based Simulation Software". The reviewers were Prof. Georgios Theodoropoulos (Durham University), Prof. Francesco...[mehr]


News 1 bis 3 von 43
<< Erste < zurĂĽck 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 vor > Letzte >>